Maklerbestand verkaufen – der „Plan B“ sollte immer verfügbar sein

Das Ass im Ärmel ist in schwierigen Situationen die Lebensversicherung Auf der Suche nach dem goldenen Weg in der Nachfolgeplanung suchen viele Makler nach den fünf wichtigsten Regeln oder die 10 größten Weisheiten, um entweder alles richtig oder möglichst nichts falsch zu machen beim Verkauf des eigenen Versicherungsbestands. In vielen Fällen möchte ich Maklern aber…

ProContra-online.de: Maklerrente: Welchen Einfluss der Kundenabrieb hat

Mit der Nachfolgeregelung für Makler, die in Ruhestand gehen, befasst sich procontra in der neuen Ausgabe. Die Redaktion der ProContra hat gemeinsam mit unserem Geschäftsführer Andreas Grimm und Spezialist für Unternehmensbewertungen, ein Modell entworfen, um die Höhe der „Maklerrente“ zu ermitteln: Fünf Maklerrentenanbieter haben bei Umfrage mitgemacht. Das Maklerrenten-Modell ist nur ein Beispiel dafür, wie…

AssCompact.de: Investieren in einen Versicherungsmakler? Unbedingt!

Es hilft immer, einmal den Blick über den Tellerrand der eigenen Branche hinaus zu richten und alternative Investitionsmöglichkeiten in anderen Branchen als Vergleich heranzuziehen, wenn es um die Frage geht, was denn ein angemessener Preis für den Kauf eines Unternehmens sei, macht Andreas W. Grimm deutlich. Warum sich eine Investition in einen Versicherungsbestand oder ein Maklerunternehmen…

AssCompact.de: Kauf von Maklerbeständen im Rahmen der Altersnachfolge

Doris Biersack-Press ist geschäftsführende Gesellschafterin der Mando-Finanz GmbH in Regensburg. Vor Kurzem hat sie einen Maklerbestand im Rahmen einer altersbedingten Geschäftsaufgabe übernommen. Unser Geschäftsführer Andreas W. Grimm hat im Rahmen seiner monatlichen AssCompact-Kolumne mit ihr über das Projekt gesprochen. Im Interview berichtet Sie über Ihre Erfahrungen und warum Sie sich immer wieder für eine externe…