News

procontra.de: Maklernachfolge: Den richtigen Zeitpunkt verpasst

In dem Artikel stellt unser Geschäftsführer Andreas Grimm dar, warum es für Makler so wichtig ist die eigene Maklernachfolge rechtzeitig zu planen. Bei ungeplanten Verkäufen von Maklerbeständen kommt es regelmäßig zu finanziellen Einbußen auf Verkäuferseite, weil das Maklerunternehmen noch nicht übergabefähig ist. Wer nicht nur die bestmöglichen Konditionen erzielen möchte, sondern auch seine sonstigen Nebenbedingungen…

experten.de: Darlegungs- und Beweislast bei Auszahlung der Stornoreserve

Wenn der Vermittlervertrag endet, was passiert mit den Stornoreserven? Zu einer Beendigung von Vermittlerverträgen zwischen „Alt-Makler“ und Produktgebern durch die Veräußerung eines Maklerbestands kommt es regelmäßig. Als Folge einer Maklernachfolge kommt es regelmäßig zu einer Kündigung des Vermittlervertrags. Daraus entsteht die Fragestellung, unter welchen Voraussetzungen ein Produktgeber oder Maklerpool die einbehaltenen Stornoreserven auch weiterhin zurückhalten…

AssCompact 01-2019: Bestandsübertragung

Der Papa wird´s schon richten… Einfach nur die Nachfolge so zu regeln, wie man das meint, dass es so passen wird, sorgt öfter, als man denkt für Unfrieden innerhalb der Familie. In der AssCompact 01-2019 geht unser Geschäftsführer Andreas Grimm auf diesen Aspekt ein. Den ganzen Artikel lesen Sie hier: AssCompact 01-2019. Sollten Sie darüber…